Tankstelle in Polen

Eine der vielen polnischen Tankstellen dicht hinter der Grenze

Polenmarkt:

Preiswert Tanken

Benzinpreise bei Orlen vom 12.05.2010In direkter Nachbarschaft zum Markt befinden sich mehrere Tankstellen. Die Preisersparnis für Benzin betrug Anfang 2010 etwa 20 Cent pro Liter. An den Tankstellen kann man mit Euro bezahlen, auch Kartenzahlung ist möglich. Der Kraftstoff ist bleifrei und für den Motor nicht schädlich. Leistungseinbußen konnten bisher nicht festgestellt werden. Allerdings riecht das Benzin sehr stark. Wenn man einen Kanister im Kofferraum mitnimmt, sollte dieser unbedingt ordentlich gesäubert und auf Dichtheit geprüft werden. Schon kleinste Spuren Benzin riechen, anders wie man es von deutschem Kraftstoff kennt, tagelang sehr unangenehm. Erlaubt sind pro Fahrzeug 20 Liter, wenn sie sich in einem einzigen Kanister befinden.

Parken

Wenn man in Polen nicht nur Einkaufen, sondern auch tanken möchte empfiehlt es sich, das Auto für 1,- EUR die Stunde auf polnischer Seite abzustellen. In unmittelbarer Nähe vom Markt befinden sich mehrere bewachte Parkplätze. Leider bewegt man sich dazu mit dem Auto durch eine sehr belebte Zone und teilt sich die Fahrbahn teilweise mit Fußgängern.

polnischer Imbis

Krakauer Würste, Schnitzel, Bratkartoffeln oder Pommes - wer möchte schlägt sich den Bauch voll.



Lesen Sie auch: Werksverkauf von Sachsenmilch