Titelbild Lausitzer Geschichten

 

Geschichten aus der Lausitz

Es heißt immer, die Lausitz währe reich an Sagen, Mythen und Geschichten. Geht man jedoch in den Buchhandel, findet man dazu schier gar nichts. Es ist mir nun nach langer Suche gelungen, einige dieser alten Geschichten auszugraben und für den Leser aufzubereiten. Nun ist es aber mit dem Veröffentlichen so eine Sache. Es gibt da viel zu beachten. Nicht alles, was man möchte, geht und nicht alles, was geht, hat für den Leser auch einen Wert.

Ich wünsche viel Spaß beim lesen.

Heiteres und Ernstes von Johannes Renatus

Johannes Renatus war ein Oberlausitzer Dichter und Schriftsteller, der seine Werke hauptsächlich in Oberlausitzer Mundart verfasst hat. Diese Mundart ist für den Laien jedoch nicht lesbar. Da könnt Ihr machen, was Ihr wollt, schon nach wenigen Zeilen werden die Meisten von Euch aufgeben. Deshalb habe ich die folgenden Geschichten ins Hochdeutsche übersetzt. Sie stammen alle aus den Jahren 1880 bzw. 1893.

Foto - KRABAT-Mühle

Teil der Krabatmühle Schwarzkollm während der Bauphase